Die 16. Schwangerschaftswoche

DAS BABY

Die Größe ist jetzt 11-12 cm, das Gewicht 100 gr. Kopf und Hals beginnen länger zu werden. Saugen, Schlucken und Gähnen beginnen. Es kann jetzt atmen. Man kann dies im US durch die Bewegungen des Brustkorbs erkennen. Das Herz schlägt 120-160 Mal.

Das Geschlecht steht jetzt fest. Die Herzschläge können von außen mittels eines Handdopplers gehört werden. Die Fettschicht unter der Haut beginnt sich zu bilden. Die Finger- und Zehennägel wachsen weiter. Die Knochenentwicklung läuft weiter. Die Plazenta und das Baby haben dieselbe Länge.

DIE MUTTER

Die Zeit für den Dreiertest ist gekommen. Kopfschmerzen, Verstopfung, Magenbeschwerden und verstärkter Harndrang können auftreten. Durch vermehrte Flüssigkeitsaufnahme, ausgewogene Gewichtszunahme und medizinische Präparate können diese Beschwerden gelindert werden. Abhängig von den hormonalen Veränderungen kann Nasenbluten beobachtet werden. Falls auch Vitamin-C- Mangel besteht, werden die Blutungen stärker. Die zusätzliche Einnahme von Vitamin-C könnte nötig werden, manchmal auch Nasentropfen. Bei Sonnenaussetzung können Flecken auf der haut entstehen. Es empfiehlt sich, dafür Sonnencreme und Hüte zu benutzen. Besonders an den Füssen treten Krampfadern auf.