Die 23. Schwangerschaftswoche

DAS BABY

Es ist 28-30 cm groß und ca. 500 Gr. schwer. In den Lungen beginnen sich Tenside zu entwickeln (Tenside sorgen dafür, dass sich die Lungenblasen nach der..

Geburt mit Luft füllen). Die Augenpigmente haben sich entwickelt. Der Pankreas schüttet Insulin aus und reguliert den Blutzucker. Es kann männliche Stimmen besser hören als weibliche. Die Mittelohrknochen sind erhärtet. Die Körperteile ähneln denen eines Neugeborenen.

DIE MUTTER

Besonders an den Knöcheln sind physiologische Ödeme zu beobachten. Falls sie sich vermehren und auch nach dem Ausruhen nicht abklingen, rufen Sie Ihren Arzt an. Es gibt jetzt mehr Beschwerden wie Magen- und Sodbrennen. Essen Sie oft, aber wenig, so können Sie diese Beschwerden lindern. Man kann die Bewegungen des Babys jetzt von Außen erkennen. Kurze, plötzliche Schmerzen sind meistens die Reaktion der Bänder, die den Uterus halten, auf die Spannungen.